0%
loading...

Nicaragua

RENET-Forum: Entwicklungen im technischen Bildungsbereich

Hedwig und Robert Samuel Stiftung

Ende Februar fand mit der Unterstützung des USAID (Büro der Vereinigten Staaten für Internationale Entwicklung) das RENET-Forum statt, welches sich mit den Fortschritten und Herausforderungen des technischen Bildungsbereiches und der professionellen Ausbildung in Nicaragua befasst hat.

Die Samuel Stiftung in Nicaragua ist Teil des Vorstands des RENETs (nicaraguanisches Netzwerke für technische Ausbildung).

Das Forum wurde vom RENET (Nicaraguanisches Netzwerk für technische Ausbildung) und mit Hilfe des USAID sowie bekannten nationalen Persönlichkeiten aus dem technischen Bildungsbereich, wie z.B. José Adán Aquerri (COSEP), Juan Carlos Amador (CADIN/RENET) oder unserer Stiftungslandesleiterin, Ghislene Ortega, geleitet. Letztere moderierte die Podiumsdiskussion „Fortschritte und Herausforderungen der technischen Ausbildung“.

 

Wir nutzen Cookies / We use Cookies More

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen