loading...

Deutschland: Kunststipendien

Hedwig und Robert Samuel Stiftung

Kunst kommt von Können – doch auch ein Künstler benötigt eine gute Ausbildung, um sein Handwerk zu perfektionieren. Wer also eine große künstlerische Begabung in sich entdeckt hat und diese zum Beruf machen möchte, der besucht in der Regel eine Kunstakademie. Die 1773 gegründete Düsseldorfer Kunstakademie ist aufgrund ihres exzellenten Rufes über die Landesgrenzen hinweg eine besonders gute Adresse für angehende Kunstschaffende.

Als großer Kunstliebhaber hat der Stiftungsgründer Robert Samuel viele Jahre Künstler unterstützt. Er stellte ihnen in seinem Büro- und Geschäftshaus auf der Königsallee einzelne Büros als Atelierräume zur Verfügung. Diese lange Tradition der Künstlerförderung hat die Samuel Stiftung weitergeführt: Von 1986 bis 2006 unterstützte sie junge Studenten der Kunstakademie während ihrer Ausbildung finanziell. So vergab sie in dieser Zeit jährlich Stipendien und unterstützte die Studenten bei der Ausstellung der eigenen Kunstwerke. Um für die Förderung in Frage zu kommen, mussten die Studenten sozial bedürftig sein und ihre Arbeit als künstlerisch förderungswürdig gelten. Die Auswahl der geförderten Studenten erfolgte auf Vorschlag des Privatdozenten und Pressesprechers der Kunstakademie, Hubertus Neuerburg, dessen Engagement den Grundstein für die Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Kunstakademie legte. Mit dem Ruhestand von Hubertus Neuerburg endete auch das Stipendienprogramm der Stiftung.

Die Kunststipendiaten der Samuel Stiftung:

2006 Agata Agatowska (Polen)

2005 Natasza Niedziolka (Polen)

2004 Sonja Arz (Deutschland)

2003 Marina Sailer (Weißrussland)

2002 Shirin Merchak (Deutschland)

2001 Roselene Ludovico (Brasilien)

2000 Ivo Lukas (Deutschland)

1999 Jonsuk Yoon und Seung Chung (beide Südkorea)

1998 Thea Gvetadze (Georgien) und Leonig Sokranski (Russland)

1997 Neringa Jonutiene (Litauen)

1996 Hans Bewersdorff (Deutschland)

1995 Arkadi Bronstein (Russland)

1989 Ansgar Skiba (Deutschland)

1988 Zipora Rafaelov (Israel)

1987 Ulrike Münchhoff (Deutschland)

1986 Peter Nagel (Deutschland)

Wir nutzen Cookies / We use Cookies More

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen