loading...

Ausbildung in Nicaragua

Hedwig und Robert Samuel Stiftung

Zukunftsfähige Berufe für junge Leute

Die Samuel Stiftung bildet in Nicaragua in der Hauptstadt des Landes, Managua, aus. Die Jugendlichen werden dabei in den Bereichen KFZ-Mechanik, Industrielle Klimatechnik, Buchhaltungsassistenz und Verwaltungsassistenz ausgebildet.

In diesen vier zukunftsorientierten Bereichen bildet die Samuel Stiftung 250 Jugendliche in dem Ausbildungszentrum nahe dem Flughafen aus. Das Ausbildungszentrum ist 12,000 Quadratmeter groß und bietet ausreichend Platz für Unterrichtsräume, Computerschulungsräume, Werkstätten, Verwaltungsgebäude und die Kantine.

Ein moderner Ausbildungskomplex steht für Kompetenz in der Ausbildung

Der Ausbildungskomplex in Managua umfasst sieben Unterrichtsräume, zwei Computerschulungsräume, drei Ausbildungswerkstätten, ein Verwaltungsgebäude und die Kantine zur Verpflegung der Auszubildenden. Unter der Leitung einer Geschäftsführerin und einer akademischen Leiterin arbeiten zurzeit ca. 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Stiftung in Managua. Dieses geschulte Team arbeitet mit modernsten Ausbildungsmodellen und ist für die zukunftsorientierte Ausbildung der Jugendlichen verantwortlich.

In Nicaragua bieten wir folgende Ausbildungen an (klicken Sie auf die Links für weitere Informationen in spanischer Sprache):

 

Wir nutzen Cookies / We use Cookies More

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen