loading...

Ausbildung in Indien

Hedwig und Robert Samuel Stiftung

Mit Mode die Chance auf ein neues Leben ergreifen

Die Samuel Stiftung konzentriert sich in Indien auf die Berufsausbildung Dress Designing and Quality Supervision (Modedesign und Qualitätskontrolle) da die Rahmenbedingungen hierfür besonders günstig sind. Dies belegen auch die Erfahrungen der letzten Jahre: Allen Absolventen konnte nach Abschluss der Ausbildung eine feste Anstellung vermittelt werden.

Die Berufsausrichtung Dress Design and Quality Supervision bietet in ihrer Ausrichtung für Frauen und für Männer gleiche Chancen. Das eröffnet uns die Möglichkeit, gezielt junge Frauen für eine Berufsausbildung zu gewinnen und für diese ca. 75% unserer Ausbildungsplätze zu reservieren.

Für 180 Jugendliche pro Jahr bedeutet die Ausbildung der Stiftung in Neu Delhi der Start in ein neues Leben und die Möglichkeit, das eigene Leben komplett neu zu gestalten. Wegen der enormen Größe Neu Delhis betreibt die Stiftung ihre Ausbildung an zwei Standorten, im Stadtteil Uttam Nagar und im Stadtteil Garhi. So kann die Samuel Stiftung gewährleisten, dass die Jugendlichen einen Ausbildungsplatz bekommen, der möglichst nicht zu weit von ihrem Wohnort entfernt liegt. Die beiden Ausbildungszentren haben zusätzlich zu den Klassenräumen für Theorie und Praxis je einen modern ausgestatteten Computer-Schulungsraum und Verwaltungsbüros.

Die Praxis bestimmt die Ausbildung

Die Auszubildenden erhalten ein kompaktes 15-monatiges Vollzeittraining mit stark praxisorientiertem Fokus einschließlich eines 3-monatigen Betriebspraktikums. Auch in Indien hat die Stiftung den offiziellen staatlichen Ausbildungsplan um die eigen entwickelten Module erweitert, um gezielt auf die sich schnell ändernden Marktanforderungen reagieren zu können.

Die hohe Qualität der Ausbildung ermöglicht es den jungen Menschen, ihre Karriere sofort in den Bereichen Controlling, Supervision und Merchandising in etablierten Firmen zu beginnen. Viele unserer Absolventen gründen früher oder später auch ihre eigene Firmen, was die Stiftung mit dem Schulungsmodul Entrepreneurship unterstützt. Wichtig ist der Samuel Stiftung, dass alle Absolventen einen erfolgreichen Weg in die Zukunft einschlagen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen